MALAIKA Smile besteht zuerst einmal aus den Mitgliedern, Paten, Spendern und Kindern in Deutschland und Uganda. Damit wir unsere Visionen auch umsetzen können, arbeiten zwei Teams in Deutschland und Uganda Hand in Hand. Die Teams bestehen aus dem Vorstand des Vereins in Deutschland und der NGO in Uganda.

Das ist unser Team in Deutschland und Uganda - um mehr über die einzelnen Personen und ihre Motivation zu erfahren, klickt einfach auf den Namen der jeweiligen Person.

Christine Irtenkauf: 1. Vorsitzende Malaika Smile in Deutschland und Malaika Smile in Uganda

Uwe Irtenkauf: 2. Vorsitzender in Deutschland

Alex Ssekabira: Sekretär und  2. Schatzmeister der NGO

Ritah Nawumonge: Hausmutter und Köchin

Barbara Ladner: Kassenwartin, Mitgliederverwaltung und Presse in Deutschland

Silvia Braun: Eventmanagerin in Deutschland

Heike Stader: Eventmanagerin in Deutschland

Roswitha Velten: Verantwortliche für Patenschaften und Kontakt nach Uganda in Deutschland

Marvin Ssuuna: Betreuer und Büroarbeit in Uganda

Richard Mwebe: Betreuer und Fahrer in Uganda

Andrew Tayebwa: Nachhilfeleherer in Uganda

Janine Irtenkauf: Öffentlichkeitsarbeit und Verantwortliche für die Homepage in Deutschland sowie Public Relations in Uganda

Jan Irtenkauf: Schatzmeister in Uganda, Technischer und Handwerklicher Leiter in Uganda

Mareike Irtenkauf: 2. Sekretärin in Uganda; Social Media in Deutschland und Uganda

Carolin Meier: Gästebeauftragte für Uganda

Manfred Braun: Schriftführer

Christine Irtenkauf

1. Vorsitzende Malaika Smile in Deutschland und Malaika Smile in Uganda

MALAIKA Smile ist eine HerzensSache für mich, der ich täglich mit meiner ganzen Kraft und HinGabe, sowie einem Lächeln begegne.
Mein Fokus liegt ganz im Wohl und in der heilen Zukunft der Kinder dieser Erde. In ihnen steckt das gesamte Potenzial für eine bessere Welt.

Ich bin froh und dankbar über das engagierte und motivierte Team an meiner Seite.

Uwe Irtenkauf

2. Vorsitzender in Deutschland

Besonders wichtig ist mir die Betreuung der Kinder aus den Slums: dass sie eine gute abgeschlossene Schulausbildung bekommen und die Chance bekommen, einen Beruf erlernen zu können. Und das alles in einem ordentlichen Zuhause, in dem sie gut untergebracht sind und jeden Tag etwas zu essen und trinken bekommen.
Wenn wir das Leben nur eines Kindes durch unsere Unterstützung erleichtern können, dann haben wir schon viel erreicht. Und wir wollen das Leben ganz vieler Kinder erleichtern.

Alex Ssekabira

Sekretär und  2. Schatzmeister der NGO

Ich bin außerdem als Aufsichtsperson für das soziale Leben der Kinder verantwortlich und kümmere mich um ihre Gesundheit. Da ich das tanzen liebe und selbst Tänzer bin ich außerdem für die Tanzausbildung der Kinder verantwortlich.

(Seine Antwort auf die Frage, warum er mit und für Malaika Smile arbeitet, soll zuerst seine eigene sein und danach übersetzt werden.)

Since the almighty loving God blessed me as unprivileged, young boy with a wonderful and beautiful family, the Irtenkauf family, that supported me all the way to university with much love and joy I would love to work with Malaika Smile for a good and positive cause of the mission and vision of Malaika Smile. Sharing cultural differences together with the Germany people and others as we learn from each other for a positive change together. And build a strong confident generation of Ugandan-German people.

I love to share the truth of God in Jesus Christ with people. I love music, dance and drama. I love seeing people in joy and happiness and in good health. I like also knowing and discovering different cultures and values of different people around the world.

(Übersetzung: Seid der allmächtige, liebende Gott mich als unprivilegierten jungen Mann mit einer wunderbaren und bewundernswerten Familie gesegnet hat, der Irtenkauf Familie, die mich den ganzen Weg bis zur Universität mit viel Liebe und Freude unterstützt hat, möchte ich für Malaika Smile arbeiten - für eine gute und lebensbejahende Sache arbeiten und den Auftrag und die Vision von Malaika Smile. Ich möchte die kulturellen Unterschiede mit den deutschen Menschen und anderen austauschen und so voneinander lernen für eine gute Veränderung. Und ich möchte eine starke und selbstbewusste Generation von Ugandisch-deutschen Menschen aufbauen und erziehen.

Ich liebe es, die Wahrheit Gottes in Jesus Christus mit den Menschen zu teilen, Menschen in Freude, Glück und guter Gesundheit zu sehen, Musik, Tanz und Schauspielerei. Ich möchte außerdem verschiedene Kulturen und Werte verschiedener Menschen der ganzen Welt kennenlernen und entdecken.)

Ritah Nawumonge

Mama Melissa ist unsere Hausmutter und Köchin in Uganda.

(Auch ihre Antwort auf die Frage, warum sie mit und für Malaika Smile arbeitet, soll zuerst ihre eigene sein und danach übersetzt werden.)

I love working for Malaika Smile because I love children and making new friends. We love each other at Malaika smile and work together as a team. That is very important for me. I also love to have a big family for my two girls here at Malaika Smile.

(Übersetzung: Ich liebe es für Malaika Smile zu arbeiten, weil ich Kinder liebe und gerne neue Menschen kennenlerne und Freunde gewinne. Wir lieben uns in der Malaika Smile Familie und arbeiten als ein Team zusammen. Das ist sehr wichtig für mich. Außerdem bin ich glücklich darüber, dass meine zwei Mädchen eine große Familie mit Malaika Smile haben.)

 

Barbara Ladner

Kassenwartin, Mitgliederverwaltung und Presse in Deutschland
sowie Ausstellung der Spendenbescheinigungen, Kommunikation und Information

Soweit möglich möchte ich Christine Arbeit abnehmen, damit sie mehr Zeit für den Austausch mit unseren Betreuern Alex und Mama Melissa und auch für die MALAIKA Smile Kids und Jugendlichen hat.

Wichtig ist es mir außerdem, Werbung zu machen für MALAIKA Smile, damit möglichst viele Unterstützer gefunden werden.
"Wenn viele Wenig geben, kann Großes entstehen!"

Silvia Braun

Eventmanagerin in Deutschland

Kinder sind die schwächsten Glieder der Gesellschaft. Durch die Gründung unsers Vereins können wir Kindern in Uganda ein Zuhause bieten und ihnen Schulbildung ermöglichen. Damit können wir ihnen helfen, in ihrem Land Fuß zu fassen und dort die Entwicklung mitzugestalten - ganz nach der Idee von Marie von Ebner-Eschenbach „Wer nichts weiß, muss alles glauben“. Das wünsche ich mir für die uns anvertrauten Kinder und ihr Heimatland Uganda.

Heike Stader

Eventmanagerin in Deutschland

Der Verein liegt mir sehr am Herzen da er mit viel Herzensliebe gegründet wurde und alles auch bei den Kindern in Uganda ankommt. Ich hoffe, dass noch viele Mitglieder, Paten und Spender dazu kommen, um alles gut unterstützen zu können.

Roswitha Velten

Verantwortliche für Patenschaften und Kontakt nach Uganda in Deutschland

Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung, medizinische Versorgung, Zugang zu sauberem Trinkwasser, ausreichende Ernährung, Zuwendung, Anerkennung und Liebe"!
Mit meiner Kraft und meinem Engagement möchte ich mithelfen, Kindern in Uganda "EINE ZUKUNFT"
zu geben! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unserem hoch motivierten lieben Vorstand den Vereinsmitgliedern und Paten sowie auf neue interessante und soziale Kontakte.

"Menschen, die großzügigere Entscheidungen treffen, sind glücklicher."

Hey, kommt alle mit Lasst uns Kinderaugen zum Strahlen bringen - Lasst uns Kinder glücklich machen!

Marvin Ssuuna

Betreuer und Büroarbeit in Uganda

(Auch seine Antwort auf die Frage, warum er mit und für Malaika Smile arbeitet, soll zuerst seine eigene sein und danach übersetzt werden.)

God expresses his love towards me every single day and He expects me to share love with those He brings in my life. Malaika Smile gives me the perfect environment to share love expecially with the children. I love being a part of a process of nurturing the young ones with any gift the Lord has blessed me with.
Besides that, it is a joy for me to be a part of the caring and loving family of Malaika Smile.

(Übersetzung: Gott zeigt mir seine Liebe jeden Tag und er trägt mir auf, diese Liebe mit denen zu teilen, die er in mein Leben bringt. Malaika Smile gibt mir die perfekte Umgebung diese Liebe vor allem mit den Kindern zu teilen. Ich liebe es Teil des Prozesses zu sein, die jungen Kinder mit dem zu pflegen und versorgen womit der Herr mich gesegnet hat. Außerdem ist es mir eine Freude, Teil der fürsorglichen und liebenden Malaika Smile Familie zu sein.)

Richard Mwebe

Betreuer und Fahrer in Uganda

(Auch seine Antwort auf die Frage, warum er mit und für Malaika Smile arbeitet, soll zuerst seine eigene sein und danach übersetzt werden.)

I love working with Malaika Smile because it is a great family full of love and unity.

Second is because I love to care for the children and see them grow up in the knowledge and discipline, which of course gives them a brighter future, and so I would live to be a part of that.

(Übersetzung: Ich liebe es für Malaika Smile zu arbeiten, weil es eine großartige Familie voller Liebe und Einheit ist. Außerdem liebe ich es, mich um Kinder zu kümmern und sie wachsen zu sehen in Kenntnissen und Benehmen, welche ihnen auf jeden Fall eine bessere Zukunft geben wird und ich möchte Teil davon sein.)

Andrew Tayebwa

Nachhilfelehrer in Uganda

(Auch seine Antwort auf die Frage, warum er mit und für Malaika Smile arbeitet, soll zuerst seine eigene sein und danach übersetzt werden.)

I like working for and with Malaika Smile because I love to teach children and see them get better. The Malaika Smile children are happy and wonderful people!

(Übersetzung: Ich arbeite sehr gerne für Malaika SMile weil ich es liebe, Kinder zu unterrichten und zu sehen, wie sie besser werden. Die Malaika Smile Kinder sind glückliche und wundervolle Menschen!)

Janine Irtenkauf

Öffentlichkeitsarbeit und Verantwortliche für die Homepage in Deutschland sowie Public Relations in Uganda

Nach meinem erste Besuch in Uganda 2017 hoffe ich, dass wir das Leben und die Zukunft der Kinder in Kampala ein bisschen besser machen können - indem wir in Kontakt mit ihnen sind, sie in ihrem Leben vor Ort stärken und fördern und aus unseren Ressourcen schöpfen.

Ich bin unglaublich gesegnet in einem Land wie Deutschland geboren zu sein, von liebenden Eltern erzogen worden zu sein, mein ganzes Leben Zugang zu Bildung gehabt zu haben und alles erreichen zu können, wofür ich arbeite. Ich bin jeden Tag dankbar dafür und möchte etwas von dem zurückgeben und diesen Segen teilen.

Jan Irtenkauf

Schatzmeister in Uganda
Technischer und Handwerklicher Leiter in Uganda

Das Helfen und Unterstützen anderer Menschen war und lag schon immer in meinem Interesse, deshalb war für mich sofort klar, ich will und möchte für dieses Projekt arbeiten, um das Glück und unser Leben mit denen zu teilen, die es brauchen.

Denn wie sagte einst André Gibe: "DAs Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich." Und ich denke, wir von Malaika Smile haben das Glück gefunden, das wir jeden Tag in den Herzen und dem Lachen der Kinder sehen können.

Mareike Irtenkauf

(In der Landessprache Luganda in Uganda lautet mein Name MALAIKA, was Engel/Bote bedeutet.)

2. Sekretärin in Uganda sowie Social Media in Deutschland und Uganda

Mich persönlich begeistern die Menschen in Uganda, insbesondere die Kinder. Sie verzaubern mit ihrer Offenheit und mit ihrem großen Herzen. Damit sich diese Werte weitertragen, auch über Grenzen hinaus, unterstütze ich die Arbeit von MALAIKA Smile.

Carolin Meier

Gästebeauftragte für Uganda

Was gibt es schöneres, als etwas von unserem Privileg, in Deutschland geboren sein zu dürfen, an die wundervollen Kinder weiterzugeben und unglaublich viel Liebe zurückzubekommen?! Gemeinsam ist es uns möglich, den Kindern und Betreuern in Uganda eine nachhaltige Zukunft zu gestalten. Es sind die einfachen Dinge, mit denen wir den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Eine andere Definition von Freude, Glück und Liebe was wir hier in Deutschland von den Menschen in Uganda lernen dürfen 🙂 Unheimlich faszinierend finde ich den Glauben und das Vertrauen der Menschen, welches ihnen jeden Tag aufs Neue Kraft im Leben schenkt.

Die Menschen in Uganda und die Menschen aus Deutschland, welche die Kinder mit viel Herz unterstützen und fördern, sind etwas ganz Besonderes und machen den Verein einzigartig, deshalb bin ich dankbar, dass ich Teil von Malaika Smile sein darf.

Ein Aufenthalt als Gast oder Voluntär/in in unserem Malaika Smile Haus wird Dich verzaubern 🙂

Manfred Braun

Schriftführer

Bildung ist eines der wichtigsten Güter der Menschheit. Mit meiner Arbeit bei Malaika Smile hoffe ich, einen kleinen Teil dazu beizutragen, Kindern und Jugendlichen einen Zugang zur Bildung zu ermöglichen. Gemeinsam verfolgen wir langfristige und nachhaltige Ziele und möchten somit den Kindern bessere Lebensverhältnisse ermöglichen.

„Willst du für ein Jahr vorausplanen, so baue Reis. Willst du für ein Jahrzehnt vorausplanen, so pflanze Bäume. Willst du für ein Jahrhundert planen, so bilde Menschen.“ Tchuang-Tse (chinesischer Philosoph 4.Jh. v. Chr.)