Schon wieder ein Überraschungsbesuch – „die Welt ist doch klein“ und wächst zusammen. Mehr Gesundheit durch bessere Zahnpflege und ausgewogene Ernährung.

Schon wieder ein Überraschungsbesuch – „die Welt ist doch klein“ und wächst zusammen. Mehr Gesundheit durch bessere Zahnpflege und ausgewogene Ernährung.

Kaum war Karl aus Steinbach wieder abgereist, stand der nächste deutsche Tagesbesuch vor dem Tor. Ohne Vorankündigung, also mit großem Überraschungseffekt! Der Sohn Micha einer neuen Patin macht für ein halbes Jahr ein Volontariat bei einer anderen Organisation in Kampala und kennt Fahhad, der mit der Unterstützung einer Patin aus Bühl immer mal wieder in Deutschland ist, um eine Ausbildung zu machen und deutsch zu lernen. Wir berichteten schon öfters über ihn. Micha nutzte sodann gleich die Gelegenheit zusammen mit Fahhad das MALAIKA Smile Home zu besuchen. Neben gemeinsamem Essen und Gesprächen, wurde auch gleich der Fußball ausgepackt und im Hof gekickt. Spätestens beim Kicken fühlte man sich verbunden, als ob man sich schon länger kenne. Alex freut sich auch immer über Besuch aus Deutschland. Alex konnte dann auch spontan ein Treffen mit dem neuen Patenkind Divine und ihrer alleinerziehenden Mutter, die in der Dorfgemeinschaft Mutundwe wohnen, organisieren. Große Freude des Kennenlernens. Das ist natürlich etwas ganz besonderes, wenn ein Familienmitglied der...
Read More
Nun sind alle Kinder wieder in der Schule

Nun sind alle Kinder wieder in der Schule

Bevor der Unterricht für alle starten konnte, mussten an die Kids und Jugendlichen noch Schulsachen verteilt werden. Sie müssen neben Papier und Stiften auch Toilettenpapier mitbringen. Eine nicht leichte logistische Aufgabe, jedem Schüler*in das vollständige und richtige „Schulpaket“ zu übergeben. Außerdem fehlen immer einige, so dass der “Erledigt-Haken“ auf der to-do-Liste meist erst mit Verzögerung gemacht werden kann. Gloria übernimmt hier die Planung und Sortierung. Sie macht das wirklich sehr gut. Beim Verteilen helfen natürlich auch Alex, Marvin und Richard mit. Die Kids freuen sich, dass es endlich losgeht. MALAIKA Smile e.V. unterstützt nun 8 Kinder (5-7 Jahre) in der sogenannten Vorschule, 19 Kids in der Primary School (P1-P7, Grundschule 1.-7. Klasse, 6-12 Jahre), 11 Jugendliche in der Secondary School (S1–S6, 8-13. Klasse) und eine Schülerin auf der Taubstummenschule. Von den 40 Kindern gehen, 4 auf das Internat. Nämlich Rebecca (S3) und Mercy (S4) sowie Beatrice, Peace und Resty in der P7-Abschlussklasse. Das Alter, wer wann welche Klasse besucht weicht stärker ab...
Read More
Erneut Besuch aus Deutschland, Überraschungs-Geburtstagsfest für Alex

Erneut Besuch aus Deutschland, Überraschungs-Geburtstagsfest für Alex

Kaum waren Joachim und Jan in Deutschland wieder wohlbehalten angekommen, stand auch schon der nächste deutsche Gast „auf der Matte“ des MALAIKA Smile Homes. Von unserem Herzensprojekt erfuhr er kurz vor Weihnachten bei seiner Friseurin, die dankenswerterweise nicht nur unsere Flyer auslegt, sondern uns auch durch ihre Mitgliedschaft unterstützt, und seine Neugier war geweckt. Neu-Mitglied Karl war schon mehrere Male in Uganda und pflegt dort auch persönliche Kontakte, u.a. zu seiner Patentochter Regina. Auch Patronin Mama Irene begrüßte Karl im MALAIKA Smile Home. Sie kommt regelmäßig ins Haus, um „nach dem Rechten zu sehen“ und dem jungen Leitungsteam mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Gäste und auch Volontär*e sind herzlich willkommen im MALAIKA Smile Home. Nähere Informationen dazu gibt es im persönlichen Gespräch mit der Gästebeauftragten Carolin Meier oder der 1. Vorsitzenden Christine Irtenkauf. Kontakt über info@malaika-smile.org. Karl kam gerade recht zu Alex‘ Geburtstagsfest am letzten Januartag. Alex mag es nicht so sehr im Mittelpunkt zu stehen, sondern hält sich lieber...
Read More