Nach knapp 2 Jahren haben wir nun schon 221 Mitglieder in unserem Verein MALAIKA Smile e.V. Mitglieder sind für den Verein genauso wichtig wie die Paten. Fixe Einnahmen geben uns Planungssicherheit. 25,- €/Jahr sind ein kleiner Betrag, hier macht es die Summe: Mit vielen kleinen Beiträgen können wir Großes erreichen. Mit den Einnahmen von z.B. 300 Mitgliedsbeiträgen pro Jahr  können wir 25 Kinder zur Schule (Primary School/Grundschule) schicken. Machen auch Sie mit, fragen Sie Freunde oder in der Familie, fragt in Eurer Klasse – vielleicht schaffen wir es bis zum Jahresende die 300 er Marke zu knacken. Als Mitglied hat man keine anderen Aufgaben als den Beitrag zu zahlen bzw. uns eine Einzugsermächtigung zu erteilen. Auch die Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung ist keine Pflicht. Die Mitgliedschaft ist also nicht ortsgebunden. Deshalb können Menschen in ganz Deutschland Mitglieder werden! Informationen über die Vereinsarbeit, über die Fortschritte „unserer“ Kinder, über die Erfolge bekommt jeder über Internet und unsere Homepage sogar weltweit! Mit nur 25,- /Jahr können auch Sie/könnt auch Ihr so viel Gutes tun! Anträge für eine Mitgliedschaft gibt’s auf der Homepage oder in den Flyern, die in verschiedenen Geschäften in Steinbach ausliegen. Herzlichen Dank! Fragen jederzeit gerne an info@malaika-smile.org.

Die diesjährige Mitgliederversammlung wird am Freitag, den 5.4., stattfinden. Eine Einladung wird in den nächsten Tagen an alle Mitglieder versendet. Ort, Uhrzeit sowie die Tagesordnungspunkte werden nächste Woche aber auch hier veröffentlicht. Interessierte Nicht-Mitglieder sind willkommen!

Genauso wie deutsche/europäische Kinder, brauchen auch ugandische Kinder Lernpausen und lernfreie Tage zum Auftanken. Letzten Sonntag machten die MALAIKA Smile Home Kinder und einige Community Kids einen Ausflug auf die nahegelegenen Hügel. Auch ugandische Kinder klettern gerne auf Bäume und fühlen sich draußen in der Natur wohl. Laufen, bewegen, lachen draußen unter der Weite des Himmels geben Energie für Leib und Seele! Auf der Homepage gibt’s die Bilder in bunt. Es gibt dort saftiges grünes Gras, also nicht nur Staub und Sand. Wie schon öfters hier berichtet, ist Uganda ein fruchtbares Land mit ausreichend Regen und ausgeglichenen Temperaturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.